Wir bedanken uns für den Zusammenhalt und das Engagement in dem vergangenen Jahr
und wünschen allen Freunden, Gästen und Mitgliedern des Vereins mit ihren Familien
ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2021 mit vielen schönen Momenten.
Mit Zuversicht schauen wir in die Zukunft.

 

Dennoch ist uns bewusst , dass wir auch 2021 noch einige Zeit mit Einschränkungen leben müssen.
Wir werden, sobald es behördlicherseits erlaubt ist, das Einzel- bzw. Individualtraining für Mitglieder und laufende Gastkarteninhaber fortsetzen.
Bis dahin passt gut auf euch und eure Hunde auf und vor allem BLEIBT GESUND!
Wir bieten Training für Welpen- und Junghunde als Einzeltraining oder in kleinen Gruppen an.
Bei vorhandenem Grundgehorsam und nicht nur für Mitglieder ist Training zur Begleithundeprüfung,
Hoopers und Rally Obedience für Einsteiger möglich.

 

Anfragen zum Training (für die Zeit nach der Corona bedingten Pause)

klick hier =>  EMail  

oder Anruf bzw. Whats App unter 0160 / 11 91 131 

 



Hoopers

Der Hund muss doch mal rennen dürfen ...


Erziehung

Vom Welpen zum alltagstauglichen Begleithund

Für alle  Hundehalter unerlässlich.

Ein Angebot für unsere Gäste mit Hund.

Für Mitglieder mit dem Ziel, die Begleithundeprüfung abzulegen.

 


Obedience und Rally Obedience

Gegensätze ziehen sich an

Während Obedience Gehorsam und Harmonie in Perfektion bedeutet, treffen sich in der Breitensportart Rally Obedience zunächst die Anfänger und Junghundebesitzer. In beiden Hundesportarten steigen mit den höheren Klassen die Anforderungen an Mensch und Hund.   Und manch einer trainiert dann beides und läuft auch Turniere. 


Und außerdem...

Büro- oder Schulhund, TurnierhundSport - (THS)  Leichtathletik mit dem Hund, Tricktraining, Besuchshund im Altenheim ...

So manche unserer Hunde erleben mit uns einen anstrengenden Arbeitstag, z. B. als Schulhund, Babysitter oder im Büro.  

Oder sie haben noch andere Hobbys als die bei uns angebotenen Beschäftigungsvariationen.